Zuletzt geschrieben

DER FILM ZUM BUCH

Veröffentlicht von supercargoPro in Allgemein am 14. Jul, 2009 | 7 Kommentare

Sehen Sie den Autor, hören Sie seine weisen Worte, gewinnen Sie einen ersten Eindruck von der Tiefe des Werkes:

DIE REZENSIONEN

Veröffentlicht von supercargoPro in Allgemein am 14. Jul, 2009 | 8 Kommentare

QUELLE: http://www.genussmaenner.de/aid=4181.phtml
20.12.2008 | Literatur
Das Geheimnis der fehlenden Rippe – das durchgeknallteste Buch des Jahres
„Das Geheimnis der fehlenden Rippe“ ist wohl das durchgeknallteste Buch des Jahres. Darin lässt Andreas Donder vier Typen auf Kreta auf der Flucht vor der

DIE HAUPTFIGUREN

Veröffentlicht von supercargoPro in Allgemein am 14. Jul, 2009 | Kein Kommentar

HAUPTFIGUREN:
Riemen: Ex Berufssoldat aus Dortmund, der in Afghanistan stationiert war. Jetzt im Ruhestand. 52 Jahre alt. Lebt in den Bergen von Azogires mit der Engländerin Kate.

DIE HANDLUNGSORTE

Veröffentlicht von supercargoPro in Allgemein am 14. Jul, 2009 | 11 Kommentare

Das Alpha-Café ist in Azogires, Westkreta. Es liegt direkt an der Durchgangsstraße, die allerdings wenig befahren ist. Manchmal kommt stundenlang kein Fahrzeug. Gleich daneben ist ein anderes Café. Beide Cafés sind verfeindet. Wer sich für das Alpha Café entscheidet, kann nicht mehr in das andere gehen.

EINE INITIATIONSREISE ZURÜCK ZUR EINHEIT

Veröffentlicht von supercargoPro in Allgemein am 14. Jul, 2009 | 13 Kommentare

Riemen erschlägt im Affekt einen Nebenbuhler. Der zu allem Übel auch noch Polizist ist im kretischen Dorf Palochoria. Seine drei Freunde helfen ihm bei der Flucht vor der Polizei. Sie flüchten im Lincoln und landen im Hades, der griechischen Unterwelt. Dabei kommen sie einem großen Geheimnis auf die Spur:

  • Letzte Kommentare

    • SPIRIT FICTION

      Unter dem Genre Begriff SPIRIT FICTION erzähle ich Geschichten, die auf spannende Weise spirituelle Inhalte hinterfragen und verarbeiten. Das erste Buch mit dem Titel "Das Geheimnis der fehlenden Rippe" ist seit Oktober 2008 auf dem Markt. Und kann bestellt werden bei mail@AndreasDonder.de im Buchhandel oder bei Amazon. In diesem Blog erzähle ich Hintergründe, beantworte Fragen meiner Leser, führe einen Index, veröffentliche Rezensionen und lade zu Lesungen ein.Im "Katalog der literarischen Einzelteile" kann der Leser Detailfragen klären.